NEUIGKEITEN

Unsere pflanzlichen Drinks & Cuisines – nachhaltig aus Italien

Ob fürs Müsli, zum Backen, im Kaffee oder pur zum Trinken, unsere pflanzlichen Drinks und Cuisines sind der ideale Begleiter durch den Tag. Und dabei sind sie nicht nur lecker sondern auch nachhaltig.Die natürlichen Zutaten unserer leckeren Drinks und Cuisines stammen aus europäischer Landwirtschaft. So erreichen wir beste Qualität und besten Geschmack. Lediglich Kokosnuss beziehen wir unter anderem aus Sri Lanka, wo sie traditionell angebaut wird.

Allos pgmagazin art pd 1 Allos pgmagazin art pd 1 Allos pgmagazin art pd 1

Nur das Beste aus nachhaltigem Anbau aus Europa

Allos pgmagazin art pd 2

Wir unterstützen europäische Bio-Landwirte unter anderem in Italien, Frankreich und Spanien – und wir bewirtschaften eigene Felder rund um unseren Produktionsstandort in Italien. So können lange Wege und unnötiger Transport gespart werden.

Allos pgmagazin art pd 2 Allos pgmagazin art pd 2

Unser Ziel: 0% Abfall in unserer nachhaltigen Produktion in Italien

Wir wollen nicht verschwenden, daher werden unsere pflanzlichen Drinks in einem geschlossenen Kreislauf erzeugt, bei dem wir auf ein speziell ausgearbeitetes Produktionssystem zurückgreifen. Was das bedeutet? 0% Abfall während der Produktion. So werden beispielsweise feste „Fertigungsabfälle“ getrocknet und in der Tierzucht weiterverwendet.

Wir setzen auf erneuerbare Energiequellen

Das Sonnenlicht lässt nicht nur die Rohstoffe für unsere Produkte gedeihen, sondern liefert uns auch die nötige Energie für unsere Maschinen. Neben Photovoltaik nutzen wir ein nachhaltiges Kogenerationssystem. So wird das Abgas der Turbinen für die Erzeugung von gesättigtem Dampf genutzt, den wir bei der Produktion benötigen.

Allos start teaser3 Allos start teaser3 Allos start teaser3
Allos pgmagazin art pd 4 Allos pgmagazin art pd 4

Unsere Wasserversorgung liegt ganz bei uns

Allos pgmagazin art pd 4

Das Wasser, das wir für unsere Produkte verwenden, wird täglich chemischen, physischen und mikrobiologischen Kontrollen unterzogen. Auf chemische Regenerationsmittel können wir an dieser Stelle verzichten. Durch die sogenannte Umkehrosmose wird eine extrem feine Filtration gewährleistet. Das Wasser wird mithilfe einer anschließenden Mineralisierung wiederverwendbar.

Ebenso gewissenhaft gehen wir mit dem Industriewaschwasser um, das wir im Belebtschlammverfahren klären und dann Oberflächengewässern zuführen. Um besonders umweltfreundlich zu verfahren, stellen wir aus dem Überschussschlamm ein natürliches Düngemittel her, das auf den Flächen rund um unsere Produktion herum verwendet wird.

Umweltfreundlichere Verpackungen: wir stellen uns den Herausforderungen

Allos pgmagazin art pd 5

Wir arbeiten an immer nachhaltigeren Verpackungsformen für unsere Produkte, da für uns die Reduzierung von vermeidbarem Müll eine der wichtigsten Herausforderungen unserer Zeit ist. Schon jetzt haben wir die Deckel unserer pflanzlichen Drinks auf neue Bio-basierte Verschlüsse aus erneuerbarem HDPE (High Density Poly Ethylene/hochdichtes Polyethylen), das aus Zuckerrohr gewonnen wird, umgestellt. Weitere Optimierungen befinden sich im aufwändigen Planungs- und Prüfungsprozess.

Allos pgmagazin art pd 5 Allos pgmagazin art pd 5
Boilerplate s Boilerplate m Boilerplate l