Gut für mich

Mit natürlich und lecker überzeugen

Mit unseren Bio-Lebensmitteln wollen wir zu einer rundum ausgewogenen Ernährung beitragen. Einer Ernährung, die lecker schmeckt und Spaß macht – und dabei ganz einfach natürlich ist.

Für kleine Besseresser: Das „Frühstück auf dem Hof“

Seit 2010 bringen wir bei unserem „Frühstück auf dem Hof“ Kindergartenkindern und Grundschü-lern gesunde, vollwertige Ernährung näher. Spielerisch lernen sie bei uns, was gesunde Lebensmit-tel ausmacht – etwa durch das Befüllen einer Ernährungspyramide oder durch Sensorik-Spiele. Gleichzeitig zeigen wir die Besonderheit von Bio-Lebensmitteln und stärken den Bezug zur Natur.

Gemeinsam frühstücken und miteinander genießen, spielen, rätseln, Spaß haben und „Hofluft“ schnuppern macht für Kinder erlebbar, was ökologische, nachhaltige Landwirtschaft bedeutet. Wichtig ist uns auch der soziale Charakter unseres interaktiven Programms: In der Gemeinschaft trauen sich Kinder, Neues zu probieren und sich darüber auszutauschen. So lernen sie, bewusste Entscheidungen zu treffen – für ihre Gesundheit, die Umwelt und einen nachhaltigen Lebensstil.

Bio-Brotbox: Bio zum Mitnehmen

Um möglichst vielen Kindern gesunde Ernährung näher zu bringen, unterstützen wir mit unseren Allos Produkten die Bio-Brotbox-Aktion. Für viele Eltern und Kinder ist die Bio-Brotbox der erste Kontakt mit Lebensmitteln aus ökologischer Herstellung. In der Brotbox finden Kinder Obst und Gemüse, Vollkornbrot und Müsli sowie Brotaufstrich, Riegel oder Tee. Dazu gibt es Informationen zur bewussten Ernährung – sodass alle Kinder möglichst gesund frühstücken können.

Allein 2018 haben über die Aktion bundesweit 85.000 Schüler und Schülerinnen zum Schulbeginn ein natürliches Bio-Frühstück in wiederverwendbaren Brotboxen bekommen. Damit sie jeden Mor-gen gesund in den Tag starten.

Unsere Rezeptur-Schmiede in Drebber

Drebber ist das Zuhause des traditionellen Allos Hofes. Hier werden viele unserer Produkte hergestellt aber auch ganz neue ins Leben gerufen. In der Rezeptur-Schmiede arbeiten unsere Experten aus der Produktentwicklung, der Qualitätssicherung und der Produktion voller Pionier-Geist.

Immer wieder probieren sie neue Rohstoffe und Rezepturen aus. Und in handwerklicher Herstellungsweise entstehen hier echte Bio-Originale: Lebensmittel, die natürlich lecker sind und gut tun – euch, euren Kindern, unserer Umwelt und denen, die an ihrer Herstellung beteiligt sind.

Bio tut uns allen einfach gut

Natürlich sind wir als Bio-Pionier auch echte Bio-Überzeugungstäter. Für uns ist die Ernährung mit biologisch angebauten, nachhaltig produzierten und unverfälschten Lebensmitteln die sinnvollste Art der Ernährung. Sie hilft uns nicht nur gesünder zu leben, sondern ist auch für die Natur nachhaltiger als die konventionelle Herstellung von Lebensmitteln.

Aber habt ihr nicht schon öfter Schlagzeilen gelesen, in denen behauptet wird, dass Bio-Lebensmittel nicht gesünder als konventionell erzeugte sind? Dabei sind doch die Vorteile einer biologischen Ernährungsweise nur schwer zu übersehen.

Eine neue Studie* hat das genau betrachtet und liefert echte Argumente: Bio-Produkte haben zum Beispiel einen viel höheren Gehalt an gesundheitlich förderlichen Antioxidantien. Bio-Bauern verwenden keinen Dünger, der Nitrat enthält und chemisch-synthetische Pflanzenschutzmittel werden nicht eingesetzt. Deshalb haben Bio-Produkte eine positivere Ökobilanz und sind weniger mit Schadstoffen aus der Umwelt belastet.

Braucht es noch mehr Argumente oder seid ihr wie wir der Meinung „Bio tut uns allen einfach gut – auch der Umwelt“?
–––––
* Sanders J, Hess J (eds) (2019) Leistungen des ökologischen Landbaus für Umwelt und Gesellschaft. Braunschweig: Johann Heinrich von Thünen-Institut