08/18 Gesund to go - Essen fürs Büro

Allos erbsemasala inais s t 6.lk

Habt ihr genug von der ewigen Currywurst oder den fettigen Bratnudeln vom Asiaten in der Mittagspause? Fettes und stark gewürztes Essen belastet unseren Organismus und lässt uns müde und träge werden – das berühmte Mittagstief schleicht sich an…

Aber das lässt sich vermeiden, indem man mittags leichte und bekömmliche Gerichte zu sich nimmt.

Wir haben euch hier ein paar schnelle Rezepte für leichte Mittagspausengerichte zusammengestellt. Am besten bereitet man diese schon am Vorabend vor und muss sie dann am nächsten Tag nur noch einpacken.

1. Nudelsalat im Glas

Prima zum Mitnehmen geeignet ist dieser leichte, asiatische Nudelsalat im praktischen Glas. Koriander und Reisessig sorgen hier für eine asiatische Note.

https://www.allos.de/blog/rezepte/asiatischer-nudelsalat

2. Buddha Bowl

Auch die angesagten Buddha Bowls eignen sich zum Mitnehmen, wenn man das Dressing erst kurz vor dem Verzehr darüber gibt. Einfach die Zutaten der Bowl in ein Glas schichten (das Vegan Express sollte vorher abgekühlt sein) und das Dressing in einem extra Behälter mitnehmen.

https://www.allos.de/blog/rezepte/buddha_bowls

3. Sandwich

Macht euch ein saftiges Sandwich mit gegrilltem Gemüse. Hier kann man immer wieder neue Kombinationen aus Gemüse, Käse und aufs Brot Brotaufstrich kreieren. Ein Rezept mit gegrillter Aubergine findet ihr hier:

https://www.allos.de/blog/rezepte/bruschetta-sandwich

4. Müsli to go

Müsli zu Mittag? Auch das kann man ab und zu mal mitnehmen. Bereitet die Overnight Oats am Vorabend zu und schnibbelt dann frisches saisonales Obst rein. Lecker und schön fruchtig frisch!

https://www.allos.de/blog/rezepte/overnight-oats

Habt ihr noch Tipps für die Mittagspause? Wir freuen uns auf eure Kommentare.

Wart ihr schon mal auf einem Barfußpfad? Hier erfahrt ihr mehr

 

Kommentar verfassen

Keine Kommentare